Führungen rund um die Potsdamer Straße

Wer die Potsdamer Straße auf einem geführten Spaziergang kennen lernen und erleben möchte, kann sich an eine/n der Stadtführer/innen wenden, die sich auf Stadtteil- und thematische Rundgänge im Gebiet spezialisiert haben.

     
Regine Wosnitza    
Regine Wosnitza

Tel.: +49 (0)30 - 236 399 03
E-Mail: potseblog@wosnitza-berlin.de
Internet: potseblog.de

Regine Wosnitza lebt und arbeitet an der Potsdamer Straße. Sie engagiert sich in lokalen Bündnissen wie dem Mediennetzwerk °mstreet und dem Quartiersrat Magdeburger Platz. Aus ihrer Faszination und Zuneigung zu dem Gebiet hat sie die Straßenführung "Verruchte Potse" entwickelt.

Viele Orte entlang der Potsdamer Straße bergen eine große – wenngleich subversive dunkle - Lebenskraft. Gegensätze von Glanz und Schmutz, Reichtum und Siechtum, Idylle und Lärm, Kultur und Grobheit prallen hier aufeinander. Die Geschichte und Geschichten sind von Menschenhand gemacht und wollen erzählt und beachtet werden.

Regine Wosnitza zeigt in ihrer Führung "Verruchte Potse" auf die Schatten und damit auf das Licht, das sie bewirkt.

     
Henrik Augustin    
Henrik Augustin

Tel.: +49 (0)171 - 956 241 3
E-Mail: Henrikaugustin@yahoo.de
Internet: www.Henrikaugustin.de

Henrik Augustin ist seit 10 Jahren Stadtführer in Berlin und Potsdam.
Seine Tour führt entlang der Potsdamer Straße mit Beginn an der Neuen Nationalgalerie, über den Wintergarten, den U-Bahnhof Bülowstraße, den ehemaligen Sportpalast inklusive Hochbunker, den Kleistpark, der ehe-
malige Volksgerichtshof bis zum Alten St. Matthäus- Friedhof, der ehe-
maligen Grabstätte von Stauffenberg und anderen ausgesuchten Persönlichkeiten. Endstation ist die Cafeteria auf dem Friedhof.
Die Tour findet auf Anfrage statt.
Dauer ca. 90-120 Minuten.

     
Anna Haase     Anna Haase
Professionelle Gästeführungen
Berlin Potsdam Mark Brandenburg
Tel./Fax: +49 (0)30 - 217 632 0
Mobil: +49 (0)172 - 391 719 6
E-Mail: haaseanna@yahoo.de
Internet: www.annahaase.de

Anna Haase ist zertifizierte, erfahrene und freiberuflich tätige Stadt-
führerin mit langjähriger Berufserfahrung.
Thema der Führung:"Die Potsdamer Strasse gestern und heute, ihre Geheimnisse, ihre Geschichten und ihre Menschen. Ein Stadtrundgang ganz besonderer Art.
Die Führung wird auf Anfrage angeboten.

 

 

 

 
Potsdamer Strasse kompakt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    gefördert durch:
EU EFRE Bundesregierung Land Berlin Soziale Stadt QM Schöneberger  Norden
© Berlin 2009